Anonymous-Anhänger: Unbekannte rufen zum Angriff auf israelische Websites auf

APAnonymous-Aktivisten solidarisieren sich im Nahost-Konflikt mit den Palästinensern. Das Hacker-Kollektiv hat außerdem versucht, Websites der israelischen Regierung vom Netz zu nehmen. Offenbar ohne großen Erfolg.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/n...-a-867634.html
  1. #1

    Dass

    Anonymus bis heute die brutale Behandlung zum Beispel des nordkoreanischen, syrischen oder des weissrussischen Volkes nicht anprangerte bzw. weiterhin dazu zuschaut, lässt sie als unglaubwürdig und heuchlerisch entlarven. Schwach!
  2. #2

    schwächer... am schwächsten...

    Zitat von zombie69 Beitrag anzeigen
    Anonymus bis heute die brutale Behandlung zum Beispel des nordkoreanischen, syrischen oder des weissrussischen Volkes nicht anprangerte bzw. weiterhin dazu zuschaut, lässt sie als unglaubwürdig und heuchlerisch entlarven. Schwach!
    Beispielhafter deutscher Satzbau. Muss schon sagen... Fehlen nur ein paar Sachen. z.B. wer da wie "behandelt" wurde.
    Leute, die sich "zombieXX" nennen, kann ich aber auch so nicht ernst nehmen.