Ibrahimovic-Wahnsinn gegen England: Der Bad Boy schreibt Geschichte

WittersEs war eine einzige große Show. Zlatan Ibrahimovic hat England mit vier Treffern im Alleingang besiegt. Der Schwede vollendete einen Fallrückzieher aus fast 30 Metern, der das Potential zum Tor des Jahrzehnts hat. Endlich macht er Schlagzeilen als Fußballer - und nicht als Mannschaftskasper.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-867371.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Es war eine einzige große Show. Zlatan Ibrahimovic hat England mit vier Treffern im Alleingang besiegt. Der Schwede vollendete einen Fallrückzieher aus fast 30 Metern, der das Potential zum Tor des Jahrzehnts hat. Endlich macht er Schlagzeilen als Fußballer - und nicht als Mannschaftskasper.

    Traumtor von Ibrahimovic: Schweden besiegt England - SPIEGEL ONLINE
    Ich dachte immer: "Wahnsinn dieses ganze Geld für diesen Kerl" und denke das immer noch. Aber er muss schon was haben, denn seine Glanzleistungen sind ja keine Einzelfälle. Glückwunsch, kann ich da nur sagen. Weltklasse.
  2. #2

    Ach jetzt erst.

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Endlich macht er Schlagzeilen als Fußballer - und nicht als Mannschaftskasper.

    Traumtor von Ibrahimovic: Schweden besiegt England - SPIEGEL ONLINE
    Wieder mal ein Traumtor von Ibrahimovic. Ist ja nicht sein erstes. Man erinnere sich nur an das Hacken-Kung-Fu-Tor gegen Italien 2004. Hier zur Auffrischung: IBRAHIMOVIC INSANE GOAL VS ITALY - YouTube

    Vielleicht lese ich zu selektiv, aber mir ist Ibrahimovic nicht als Mannschaftskasper, sondern als besonders fähiger Fußballer bekannt. Das er mal den Mund weiter aufmacht, als es die Political Correctness erwarten lassen würde, macht ihn nicht schlechter.
  3. #3

    Es scheint mir..

    ..Das Ibra nochmals durchstartet. Damals als ihn Milan zum PSG verkaufte, hat wohl jeder gedacht das er einfach auf die alten Tage nochmals seine Karriere vergolden lässt. Aber ich wurde eines besseren belehrt. Ibra macht in den letzten Monaten eine absolut fitte Figur und stiehlt den Platzhirschen Ronaldo & Messi klar die Show und dieses Tor ist einfach Woow!

    Wenn jetzt der PSG noch CL Sieger würde, wäre für mich die absolute Sensation perfekt.
  4. #4

    Da hat wohl ...

    ... jemand eine exzellente Körper- und Ballbeherrschung und sicher auch das gewisse Quäntchen Glück ... ;-)
  5. #5

    rob

    Es gibt auf YouTube Videos von Ibrahimovic's frühen Tagen (ich glaube bei Ajax) da zeigt er schon Kabinettstücke die einfach unglaublich sind. Unglaublich vor allem deshalb, weil er trotz seiner 195 cm schon damals wahnsinnig ballgewandt, kreativ und dribbelstark war. Bei dieser Körpergröße ist das einfach ungewöhnlich.
  6. #6

    Löws Bubis

    können das sicherlich auch. Ich traue es Götze, Özil oder Reus auch zu. Aber von denen hätte NIEMAND den Mumm oder die Verücktheit so etwas zu wagen. Löw hätte sicherlich erwartet, dass an dieser Stelle ein Kurzpass zurück über die Mittellinie angemessen ist.
  7. #7

    Gechischte geschreibt

    Kaum kickt einer mehr als einmal den Ball ins Tor, schon "schreibt (er) Geschichte".
    Das kann nur daher kommen, dass der Verfasser im Geschichtsunterricht nie aufgepasst hat -- wenn er je welchen hatte. Und dann ist er Sportjournalist geworden. 'Tschuldigung -- "...dschurnalist", im Reinhold-Beckmann-Sinne.
  8. #8

    einfach nur den Hut ziehen

    Einfach ein geiles Tor! Technisches Können und ein bisschen Glück gehören dazu, aber welcher Spieler traut es sich zu diesen Schuss zu versuchen? Dieses Tor wird in jedem jahresrückblick zu sehen sein, und das ist gut so!
  9. #9

    Ach neee

    Und wir müssen uns mit einem Lahm zufrieden geben ***Neid***