Tyler Brûlés Tokio: Zeitreise mit Zwiebelsuppe

Getty ImagesEs braucht keinen Flux-Kompensator, um in die Vergangenheit zu reisen: Tyler Brûlé genügt ein simples Geschäftsessen im Tokioter Vergnügungsviertel Ginza - und schon befindet sich der Kolumnist wieder in den siebziger Jahren.

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/...-a-865608.html
  1. #1

    Der Knabe ist Jahrgang 68

    und fühlt sich in Tokio wie in die 70er zurückversetzt?

    So ein Stuß