Autogramm Porsche 911 Carrera 4: Grip, Grip hurra!

PorschePower statt Slide - wer um die Kurven driften will, ist mit dem neuen Porsche Carrera 4 eher schlecht bedient. Denn die Ziffer im Modellnamen steht für Allradantrieb. Der wiederum macht aus dem Auto einen Ganzjahressportwagen - und damit fast narrensicher.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/p...-a-862712.html
  1. #50

    hmmm

    Zitat von zensorsliebling Beitrag anzeigen
    Falsch, denn ein übermotorisierter kopflastiger Fronttriebler kann sich nur beschissen fahren. Der kriegt ja nicht mal 100PS auf trockener Straße an den Start...

    S.o. genau deshalb! Bei einem BMW mit Heckantrieb und ausgewogener Gewichtsverteilung halten die Reifen noch länger, weil die Vorderräder nur Führungskräfte übertragen müssen und die Hinterräder "nie" Schlupf haben.
    Bei bauartgleichen Reifen v. u. h. lassen sich diese - je nach Zustand - tauschen...
    Is' natürlich nix für Spochtwaachen.
  2. #51

    Zitat von zensorsliebling Beitrag anzeigen
    Puristen fahren Heckantrieb.....
    Joa schon aber die fahren dann auch sicher keinen 991.
    Das Ding ist einfach ein modernes Technikwunderwerk und auch als Hecktriebler noch verdammt schnell. Trotzdem ist der Wagen alles andere als puristisch, selbst wenn man alles abschaltet was geht.
    Da macht der Allradantrieb dann auch nichts mehr.
    Wer was pures will der kauft besser was anderes und sollte dann auch damit umgehen können. Für die meisten 911er Kunden ist es wohl besser wenn der Wagen nicht zu einem tänzelnden Heck neigt.