Außeneinsatz an Raumstation: Astronauten stopfen Leck in Kühlanlage

DPAErfolgreicher Außeneinsatz 420 Kilometer über der Erde: Zwei Astronauten haben die Kühlung der Internationalen Raumstation repariert - der Aufprall eines Weltraumtrümmers hatte sie beschädigt.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...-a-864885.html
  1. #1

    Kalter Kaffee :

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erfolgreicher Außeneinsatz 420 Kilometer über der Erde: Zwei Astronauten haben die Kühlung der Internationalen Raumstation repariert - der Aufprall eines Weltraumtrümmers hatte sie beschädigt.

    Reparatur: ISS-Astronauten beenden Außeneinsatz erfolgreich - SPIEGEL ONLINE
    Haben wir schon vor 50 Jahren beim Autokühler mit Kaugummi gemacht.
    War sonst noch was, was dringend dem geneigten Leser mitgeteilt werden musste ?
  2. #2

    Sie sind echt cool

    Zitat von müllschlecker Beitrag anzeigen
    Haben wir schon vor 50 Jahren beim Autokühler mit Kaugummi gemacht.
    War sonst noch was, was dringend dem geneigten Leser mitgeteilt werden musste ?
    ihre Freunde nennen sie sicher auch McGyver.
    Was die Frauen und Männer da oben leisten ist schon bewundernswert.
    Vom warmen Sofa aus lässt sich ja immer gut lästern.
  3. #3

    Wie geneigt...

    Zitat von müllschlecker Beitrag anzeigen
    Haben wir schon vor 50 Jahren beim Autokühler mit Kaugummi gemacht.
    War sonst noch was, was dringend dem geneigten Leser mitgeteilt werden musste ?
    Ein Leck an einer Kühlleitung einer Raumstation reparieren, in schwerem Raumanzug, und ungünstigen Verhältnissen, vergleichen Sie mit dem Autokühler Ihrer alten Karre?

    Wohl zu viel in die Glotze geschaut, da machen das die Helden ja immer im Handumdrehen.

    Wie geneigt Sie sind, weiß ich nicht, aber Ihre Gehirnwindungen haben es wohl nicht leicht, oder? :-)))
  4. #4

    optional

    Haben wir schon vor 50 Jahren beim Autokühler mit Kaugummi gemacht. War sonst noch was, was dringend dem geneigten Leser mitgeteilt werden musste ?

    Jetzt wird sich sogar schon darüber beschwert, dass hier Artikel umsonst zur Verfügung gestellt werden.
    Und dann wird noch die Leistung von Menschen geschmälert, die 420km über der Erde ein Leck stopfen und damit weiterhin Grundlagenforschung im All ermöglichen.

    Sehr tolle Einstellung die hier weiterhin vorherrscht.
  5. #5

    Hut ab,

    Zitat von müllschlecker Beitrag anzeigen
    Haben wir schon vor 50 Jahren beim Autokühler mit Kaugummi gemacht.
    War sonst noch was, was dringend dem geneigten Leser mitgeteilt werden musste ?

    und vollen Respekt.
    Mussten Sie Ihr Kaugummi dabei,in Schwerelosigkeit,innerhalb eines Luftvakuums und nahe dem absolutem Temperaturnullpukt,aus ihrem Mund auf die zu reparierende Stelle befördern?