Achilles' Ferse: Für immer fit

Klemens WittigWie bleibt man im hohen Alter fit? Klemens Wittig muss es wissen: Er ist 75 Jahre alt - und Leistungssportler. Im Interview mit achim-achilles.de erklärt der leidenschaftliche Läufer, warum er immer noch auf Rekordjagd geht und wie jeder lange gesund und sportlich bleiben kann.

http://www.spiegel.de/gesundheit/ern...-a-864528.html
  1. #20

    Zeit ist relativ

    Zitat von Xircusmaximus Beitrag anzeigen
    .
    Laufe selbst jede Woche ca 30 km. müsste ich 40 bis 50 Stunden die Woche arbeiten, wäre das gar nicht drin.
    Auch mit einer 40- oder 50 Stunden-Woche ist möglich an Sams- und Sonntagen jeweils eine halbe Stunde bis Stunde Zeit zum Laufen zu finden.
    Auch an Arbeitstagen sollten 2 bis 3 Mal die Woche 15 bis 20 Minuten locker zu entbehren sein. Viele Menschen machen den Fehler, dass sie denken, so kurz, das bringt doch nichts. Aber es ist besser als gar nicht zu laufen. Man muss es halt wirklich wollen. Und in diesen 1,5 bis 3 Stunden sind 20 bis 30 km nach einer kurzen Eingewöhnungszeit durchaus drin.