Bentley Continental GT Speed: Elefant in Eile

Bentley Schwer wie ein Dickhäuter, schnell wie ein Windhund und giftig wie eine Tarantel: Der neue Bentley Continental GT Speed ist gleichzeitig elegant-gediegener Luxusliner und brachialer Sportwagen. Die Verwandlung vom einen ins andere Extrem ist immer wieder überwältigend.

http://www.spiegel.de/auto/fahrberic...-a-861852.html
  1. #80

    Kein schönes Auto

    Dieser Bentley ist schlicht kein schönes Auto. Es strahlt weder Noblesse noch Stil aus. Er ist der typische Vertreter des "Russen-Schick", gebaut um als Pseudo-Oligarch an der Cote vor einer stilistisch verhunzten Villa oder vor einem überteuerten stillosen Restaurant vorzufahren...
    Alles teuer, auf Pseudo-Edel getrimmt, aber vollkommen stillos.
  2. #81

    Den Blicker in die Irre geführt...lach

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Im VW und Audi gibt es keinen 12 Zylinder Turbo, nur einen Sauger. Aber da Sie das nicht wissen, weiß ich Ihre anderen Kenntnisse über Autos gut einzuschätzen.
    Mein Lieber für was steht dann Tdi in der W12 Baureihe ? Davon gibt es mehere W12 Tdi.

    Im A8, Im Q7, Touareg. Sie erwähnten ja Nie was von Benziner...zwinker
  3. #82

    leider

    Zitat von mitbestimmender wähler Beitrag anzeigen
    Mein Lieber für was steht dann Tdi in der W12 Baureihe ? Davon gibt es mehere W12 Tdi.

    Im A8, Im Q7, Touareg. Sie erwähnten ja Nie was von Benziner...zwinker
    Leider muß ich dem Blicker - ausnahmsweise - Recht geben, den W12 gibt´s nur als Benziner ohne Turbo im A8, den V12 TDI gab es nur im Q7, in der Tat als Biturbo.

    Zwei grundsätzlich verschiedene Motoren, wie schon das "W" und das "V" andeuten!!

    Wäre aber die Frage, wann endlich ein RS8 mit dem Motor aus dem Bentley rauskommt? ;-)
  4. #83

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Im VW und Audi gibt es keinen 12 Zylinder Turbo, nur einen Sauger. Aber da Sie das nicht wissen, weiß ich Ihre anderen Kenntnisse über Autos gut einzuschätzen.
    Also meiner Einschätzung nach ist ein Vergleich von VW und Audi mit Bentley ziemlich sinnlos.

    Davon abgesehen: Ist es nicht de W12 von VW, der im Bentley werkelt?
  5. #84

    es verhält sich so

    Zitat von Hagbard Beitrag anzeigen
    Also meiner Einschätzung nach ist ein Vergleich von VW und Audi mit Bentley ziemlich sinnlos.

    Davon abgesehen: Ist es nicht de W12 von VW, der im Bentley werkelt?
    Den 12 Zylinder Turbo Benziner gibt es nur im Bentley Continental, bei Audi und VW gibt es nur den 12 Zylinder Sauger. Rolls Royce hat übrigens wegen dem Bentley Continental aufgerüstet und dem Ghost auch einen 12 Zylinder Turbo spendiert, der damit den viel teureren Phantom locker übertrumpft. Die Kunden der teuren Modelle bei Rolls Royce und Bentley müssen sich daher mit zweitklassigen Motoren begnügen, Topmotoren gibt es nur in den kleineren Modellen. Der Motor des Ghost ist übrigens direkt dem BMW 760i entnommen, er hat ein wenig mehr Leistung. Der Bentley Continental ist also exklusiver als Rolls Royce Ghost, denn der Bentley hat einen Motor, den es in keinem anderen Modell gibt.
  6. #85

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Spätestens wenn der Bentley Continental bei 300 locker am Mulsanne vorbei zieht, vergeht dem Altherrenfahrer im Mulsanne das Lachen. Richtig peinlich wird es für den Mulsanne, wenn der Fahrer ihn im Winter mangels Allrad mit 5 Mann anschieben lassen muss, während der Continental Fahrer ihm aus seinem gut beheizten Cabrio zulächelt.
    Wenn DerBlicker das Geld für den einen oder anderen Bentley hat, kann er sich ja den einzig wahren Bentley kaufen. Und wenn er dann noch einen findet der genauso tump ist, kann er ihn ja mit über 300km/h überholen. Oder eben auch im Schnee, freundlich grüßend.

    Fakt, ein Mulsanne wird bei ihm nicht vorbei rollen, deren Besitzer sind meist nicht im Schnee unterwegs. Und selbst wenn, wen juckt denn bitte die minimal geringere Endgeschwindigkeit bei einem Mulsanne oder Brooklands? Niemand der sich diesen Wagen leistet legt darauf wert, sonst würde er einen anderen fahren. Oder er hat eben mehrere verschiedene solcher Wagen. Punkt um, jeder im Mulsanne würde ihn auslachen.
  7. #86

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Dafür hat der Bentley Continental einen 12 Zylinder Turbo, den gibt es weder bei VW noch bei Audi. Wer da trotz weniger Leistung, schlechterer Fahrleistungen und fehlendem Allrad den viel teureren Mulsanne kauft, der nur einen V8 hat, dem kann man nicht mehr helfen.
    Sie merken nicht dass sich die Denke eines Mulsanne oder Continentalkäufers signifikant von der Ihren unterscheidet. Da geht es um bequem, erhaben und schnell unterwegs sein. Das geht auch mit knapp 300km/h definitiv. Wie schnell fährt ihr Wagen? Ahja..
  8. #87

    das kann der Bentley Continental besser

    Zitat von unter_linken Beitrag anzeigen
    Sie merken nicht dass sich die Denke eines Mulsanne oder Continentalkäufers signifikant von der Ihren unterscheidet. Da geht es um bequem, erhaben und schnell unterwegs sein.
    Der Continental Flying Spur hat mindestens so viel Platz wieder Mulsanne, hat Allrad und ist schneller. Der Mulsanne ist nur teuer, er kann aber nichts besser als der Continental Flying Spur. Den Mulsanne kaufen nur noch ein paar Snobs von vorgestern.
  9. #88

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Der Continental Flying Spur hat mindestens so viel Platz wieder Mulsanne, hat Allrad und ist schneller. Der Mulsanne ist nur teuer, er kann aber nichts besser als der Continental Flying Spur. Den Mulsanne kaufen nur noch ein paar Snobs von vorgestern.
    Sie haben nun zum wahrscheinlich 5. mal wiederholt, was der Mulsanne nicht kann und der Continental besser. Es scheint, ich muss noch ein paar mal wiederholen, dass dies niemanden interessiert, der einen Mulsanne kauft.
    Das ist als würde jemand für seinen Traumjob von Berlin nach Hamburg ziehen und sie entgegnen ihm, in München sei aber besseres Wetter.
    Und nochmal, welchen Bentley fahren Sie??