Dirk-Bach-Nachfolge: Daniel Hartwich moderiert das "Dschungelcamp"

RTLRTL hat einen Nachfolger für den verstorbenen Dschungelcamp-Moderator Dirk Bach gefunden: Die nächste Staffel der Sendung "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" soll neben Sonja Zietlow der Entertainer Daniel Hartwich moderieren.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/dani...-a-863165.html
  1. #1

    Der Typ...

    ...nervt genauso wie Dirk Bach das getan hat. Letzterer hat es allerdings mit Witz getan, wovon Hartwig ganz weit entfernt ist. Ist RTL eigentlich nicht in der Lage erstens ein anständiges Programm auf die Beine zu stellen und zweitens mal vernünftige Moderatoren einzusetzen? Da kann man nur wegschalten...
  2. #2

    hartwich ist okay, hauptsache, das camp fällt nicht aus.
  3. #3

    Hurra...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    RTL hat einen Nachfolger für den verstorbenen Dschungelcamp-Moderator Dirk Bach gefunden: Die nächste Staffel der Sendung "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" soll neben Sonja Zietlow der Entertainer Daniel Hartwich moderieren.

    Daniel Hartwich moderiert "Dschungelcamp" als Nachfolger von Dirk Bach - SPIEGEL ONLINE
    ... auf diese Meldung habe ich den ganzen Tag gewartet. Dass die Meldung über den Mini Ipad noch getoppt werden kann, wow! Und das auf meine alten Tage
  4. #4

    Na dann Gute Nacht!

    ...man mag zu Hartwig stehen wie man will.
    Es ist aber schon traurig, dass RTL nicht in der Lage ist
    jemand anderen als Besetzung zu finden. Vielleicht hilft ja ne Castinshow...
    Ich weiss schon, warum ich kein RTL schaue!
  5. #5

    Das Warten

    Zitat von Liquid Beitrag anzeigen
    Hurra....auf diese Meldung habe ich den ganzen Tag gewartet.
    Und das Warten hat sich gelohnt.
  6. #6

    Pseudointellektuelle Spaßbremsen

    Zitat von breisig Beitrag anzeigen
    ....hauptsache, das camp fällt nicht aus.
    Das darf auf keinen Fall passieren. Ich möchte doch auch in der nächsten Staffel mit Ihnen und Anderen zusammen das Camp gegen pseudointellektuelle Spaßbremsen verteidigen.
  7. #7

    erstemoil gehts weiter...

    dann schaun mer mal wie es der Hartwig so macht...
    ist zwar nicht meine erste Wahl, aber wat solls...
    Hauptsache ist doch das das Dschungel Camp erstmal gesendet wird!
    Wir hatten zu hause auch das Thema, was denn jetzt wohl mit dem Camp wird und wer eine "würdige" Vertretung für Dirk sein könnte...
    für uns stand fest: Ralf Morgenstern!
    der kann gaynauso boshaft sein wie Dirk und macht vermutlich auch im Fummel ne gute Figur...
  8. #8

    warum nur...

    muss man diesen degenerierten Schwachsinn überhaupt weiterführen?? Traurig zu sehen, dass es tatsächlich scheinbar noch die Quoten erfüllt. Klares Bild der Gesellschaft, oh mann. Ich weiss schon, warum ich nicht nur kein RTL schaue, sondern generell keinen werbezersetzten, verblödenden Privatschrott. Einzig für Schlag den Raab, die IMO beste Unterhaltungsshow des letzten Jahrzehnts, switche ich nochmal das Antennenkabel!
  9. #9

    Rtl

    Zitat von dweit Beitrag anzeigen
    ...man mag zu Hartwig stehen wie man will.
    Es ist aber schon traurig, dass RTL nicht in der Lage ist
    jemand anderen als Besetzung zu finden. Vielleicht hilft ja ne Castinshow...
    Ich weiss schon, warum ich kein RTL schaue!
    Na, wenn sie kein RTL schauen, dann frage ich mich, wie sie die Qualität des Moderators Hartwig beurteilen können? Und warum regen sie sich überhaupt auf, wenn sie das Programm sowieso nicht gucken?????