Achilles' Verse: Ich fühl mich so Griechenland

DPAPanik erfasst Wunderläufer Achim Achilles kurz vor seinem wichtigsten Rennen: dem BerlinMan Triathlon. Falsche Schuhe, zu wenig trainiert, reichlich Eisen im Blut, aber keine Kraft in den Schenkeln. Ein Protokoll der wichtigsten Woche des Jahres.

http://www.spiegel.de/gesundheit/ern...853770,00.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Panik erfasst Wunderläufer <i>Achim Achilles</i> kurz vor seinem wichtigsten Rennen: dem BerlinMan Triathlon. Falsche Schuhe, zu wenig trainiert, reichlich Eisen im Blut, aber keine Kraft in den Schenkeln. Ein Protokoll der wichtigsten Woche des Jahres.

    Berlin Man 2012: Achim Achilles beim Triathlon - SPIEGEL ONLINE
    w,
    Vorfreude ist sicher was anderes.
    Also, was da alles steht, da fällt mir nicht gerade viel ein, aber ansatzweise verstehe ich's schon da und dort.

    Und jetzt das heikle, aber sehr menschliche.
    Das mit dem verschweißten Darm ist auch so eine allgemeingültige Angelegenheit, daß das einem auch anderweitig schon zu denken geben kann. Ich habe gerade die letzten Wochen, wegen einer an sich völlig ungeplanten fdh-Diät, festgestellt, wie unglaublich wenig Balastoffe in ausgewogener Ernährung sein müssen. Wenn man dazu auch noch ein wenig Ausdauersport betreibt, bekommt man nach drei bis vier Tagen schlicht ernste Bedenken wo das denn alles hin sein soll.

    So, für 48 oder evtl. auch 36 Stunden vor so einem Wettkampf, kann ich einen halben Liter Vollmilch zu einem kernigen Müsli empfehlen. Ich mag's sehr viel lieber mit mit Schokopulver, auf alle Fälle kurz danach einen leckeren Tee mit mindestens einem gestrichenen Teelöfel Ascorbinsäure, als Pulver, drin. Gibt's in der Apotheke (kennen Sportler aber natürlich).
    Ab so etwa 20 Min. später sollte die Toilette griffbereit sein.

    Wieso jemals jemand ein Klistier erfunden hat, ist mir ein großes Rätsel.
    Also wenn man das nicht aus irgendwelchen gesundheitlichen Gründen braucht, kann man so sehr, sehr gut drauf verzichten, allerdings kostet sowas auch nicht mal 3 €.

    Ich hoffe das hilft jemandem, die Wirkung ist garantiert.
  2. #2

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Panik erfasst Wunderläufer <i>Achim Achilles</i> kurz vor seinem wichtigsten Rennen: dem BerlinMan Triathlon. Falsche Schuhe, zu wenig trainiert, reichlich Eisen im Blut, aber keine Kraft in den Schenkeln. Ein Protokoll der wichtigsten Woche des Jahres.

    Berlin Man 2012: Achim Achilles beim Triathlon - SPIEGEL ONLINE
    Ob Achilleus Verse geschmiedet hat, entzieht sich momentan meiner Kenntnis, allerdings wäre der Apostroph hinter "fühl" angebrachter gewesen.
  3. #3

    optional

    "Du schaffst es sowieso nicht, Klappspaten!"
    Wenn ich Berliner waere, zum Triathlon (als Zuschauer) wollen wuerde, und nen FB Account haette:
    Das waere das, was ich 'Gut finden' wuerde. und mitbringen.
    Steilvorlage, sozusagen. Oder: Selber schuld ;-)
  4. #4

    Zum Schmunzeln

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Panik erfasst Wunderläufer <i>Achim Achilles</i> kurz vor seinem wichtigsten Rennen: dem BerlinMan Triathlon. Falsche Schuhe, zu wenig trainiert, reichlich Eisen im Blut, aber keine Kraft in den Schenkeln. Ein Protokoll der wichtigsten Woche des Jahres.

    Berlin Man 2012: Achim Achilles beim Triathlon - SPIEGEL ONLINE
    wie Achilles sich selbst auf die Schippe nimmt und Unverbohrte werden sich auch wiedererkennen.
  5. #5

    Da war doch was

    Die Griechenland-Nummer habe ich doch schon mal irgendwo gelesen: http://www.running-magazin.de/laufkolumne_griechenland.html
    Trotzdem witzig.