Achilles' Ferse: "Sport steigert die Lust auf Sex"

DPAErfolg durch Enthaltsamkeit ist eine Weisheit, an die viele Läufer glauben. Doch Leistungssteigerung durch Sex-Verzicht ist ein Irrtum, sagt Sexualmediziner Michael J Mathers im Interview mit achim-achilles.de. Vor dem Wettkampf sollte die amouröse Ekstase stehen.

http://www.spiegel.de/gesundheit/sex...841932,00.html
  1. #1

    Sex nur Männersache???

    Für mich wäre es auch interessant gewesen, welchen Einfluß Sport auf die weibliche Sexualität hat. Leider scheinen sowohl Dr. Mathers als auch der Interviewer zu vergessen, dass beim Sex (manchmal?) auch Frauen beteiligt sind...
  2. #2

    sind Sie sicher?

    @petra195: «dass beim Sex (manchmal?) auch Frauen beteiligt sind...». hm! ob es wirklich stimmt? jedenfalls klagt derzeit ein hetero über Disrkiminierung, weil er sein «girl» friend, gerade wegen «girl», im Olympia-Dorf nicht dabei haben kann (::). homos wären da im eindeutigen Vorteil!
  3. #3

    Zitat von petra195 Beitrag anzeigen
    Für mich wäre es auch interessant gewesen, welchen Einfluß Sport auf die weibliche Sexualität hat. Leider scheinen sowohl Dr. Mathers als auch der Interviewer zu vergessen, dass beim Sex (manchmal?) auch Frauen beteiligt sind...
    Das ist mir auch aufgefallen. Und auf dem Foto ist auch noch eine Marathonläuferin zu sehen, mit dem Text aus dem Artikel dazu.
  4. #4

    Zitat von skal666 Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch aufgefallen. Und auf dem Foto ist auch noch eine Marathonläuferin zu sehen, mit dem Text aus dem Artikel dazu.
    MarathonläuferIN?
    Das sieht mir eher aus wie generisches Femininum.