Wahlkampf-Posse: CDU Ratingen sichert sich Piraten-Domains

dapdNachhilfe in Politik oder schlechter Scherz? Die CDU in Ratingen hat sich Domains gesichert, die auf die örtliche Piratenpartei verweisen, und auf ihre eigene Homepage umgeleitet. Auf Anfrage will man die Piraten-Domains aber freigeben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...824053,00.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Nachhilfe in Politik oder schlechter Scherz? Die CDU in Ratingen hat sich Domains gesichert, die auf die örtliche Piratenpartei verweisen, und auf ihre eigene Homepage umgeleitet. Auf Anfrage will man die Piraten-Domains aber freigeben.

    Wahlkampf-Posse: CDU Ratingen sichert sich Piraten-Domains - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt
    Man stelle sich vor, die CDU in Ratingen hätte eine Web-Adresse verwenden wollen und feststellen müssen, dass sie bereits vom politischen Gegner besetzt ist. Augenzwinkernd hätte man den altbackenen CDU-Verantwortlichen mangelnde Netz-Affinität vorgeworfen. Aber andersrum? Geht gar nicht.
  2. #2

    Wenn die CDU Ratingen Humor hat, dann geben sie die Domains heraus gegen ein Lösegeld von einem Kasten Bier, mitzubringen zum gemeinsamen Grillabend, jeder bringt was mit, um sich gegenseitig kennenzulernen und zu beschnuppern.
  3. #3

    Possenreißer

    Also jemand, der dort Information über oder Kontakt mit Piratenpartei sucht, der stößt auf ein CDU-Fake? Und dann? Wird er natürlich sofort CDU-Anhänger?

    Darauf muss man erst einmal kommen ...
  4. #4

    Ob das klug ist

    Ob das klug ist und zur Transperenz und Glaubwürdigkeit der CDU beiträgt. In meinen Augen ist es albern und kindisch, aber das war die CDU ja schon immer.
  5. #5

    Zitat von rainer_daeschler Beitrag anzeigen
    Wenn die CDU Ratingen Humor hat, dann geben sie die Domains heraus gegen ein Lösegeld von einem Kasten Bier, mitzubringen zum gemeinsamen Grillabend, jeder bringt was mit, um sich gegenseitig kennenzulernen und zu beschnuppern.
    Diese gute Lösung setzt außerdem voraus, dass auch die Piraten entsprechenden Humor mitbringen. Nach der Berichterstattung scheint das nicht der Fall.
  6. #6

    Heulsusen

    Wenn man die Piraten mit ihren eigenen Mitteln schlägt, fangen sie an zu heulen. Das ist aber uncool! Dagegen scheint die CDU Ratingen auf der Höhe der Zeit. Tja, die Piraten sind auch nicht mehr das, was sie mal waren...
  7. #7

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Nachhilfe in Politik oder schlechter Scherz? Die CDU in Ratingen hat sich Domains gesichert, die auf die örtliche Piratenpartei verweisen, und auf ihre eigene Homepage umgeleitet.
    Wahlkampf-Posse: CDU Ratingen sichert sich Piraten-Domains - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt
    Eigentlich klarer Fall einer namensrechtlichen "Zuordnungsverwirrung", (§ 12 BGB) die abgemahnt werden kann.

    Dennoch werden die Piraten hier mit rechtlichen Schritten zögern, denn hat man ja grundsätzlich was gegen den "Abmahnwahn" und geistiges Eigentum solle normativ ohnehin zum Allgemeingut zählen (vgl. z.B. hier: forum.piratenpartei.de • Thema anzeigen - Abmahnwahn, was machen die Piraten?). Mit einer Abmahnung würden sich die Piraten schnell unglaubwürdig machen, zumal eine Herausgabe auf Verlangen angekündigt wurde.

    Also durchaus ein interessanter Schachzug der Ratinger CDU - ich bin gespannt...
  8. #8

    Sek

    Zitat von amirato Beitrag anzeigen
    Diese gute Lösung setzt außerdem voraus, dass auch die Piraten entsprechenden Humor mitbringen. Nach der Berichterstattung scheint das nicht der Fall.
    Im umgekehrten Fall (Piraten hätten der CDU eine Domain weggeschnappt) hätte in der Zwischenzeit längst das SEK alle Büros durchwühlt und die gesamte EDV beschlagnahmt, wetten?
  9. #9

    Hä? Mit eigenen Mitteln?

    Zitat von KT712 Beitrag anzeigen
    Wenn man die Piraten mit ihren eigenen Mitteln schlägt, fangen sie an zu heulen. Das ist aber uncool! Dagegen scheint die CDU Ratingen auf der Höhe der Zeit. Tja, die Piraten sind auch nicht mehr das, was sie mal waren...
    Ist ja interessant - kann mich nicht erinnern, dass die Piraten je zu einem solch dummdreisten Mittel gegriffen hätten. Wozu auch? Das ist wirklich eine solch bescheuerte Aktion, die nur auf eine Charakterlose Demagogen Union passt.

    Liebe CDU - Ihr habt also große Freude daran, anderen das Schäufelchen aus der Hand zu schlagen und Euch dabei mächtig zu fühlen?

    WARUM TUT IHR ES DANN NICHT MIT DER FINANZINDUSTRIE???

    Aso. Is ja was anderes.