Surfen, Ausstieg, Neuanfang: Ein Brett im Kornfeld

Hendrik Werner Surfen und Aussteigen, das gehört zusammen. Drei Männer haben ihre Berufe zurückgelassen, ihr altes Leben auch. Chris reist Afrikas Küste entlang, Matt surft in Portugal, bis ihm das Geld ausgeht. Und der Bayer Stefan will die Welt verändern - er produziert in Spanien Öko-Surfbretter.

http://www.spiegel.de/karriere/ausla...811887,00.html
  1. #1

    Sie meinen bestimmt Laredo. Sehr schöne Gegend. Von der Schnellstrasse kann man den Aussichtspunkt über dem dörflichen (:-))Liendo anfahren. Von oben betrachtet wähnt man sich in Bayern o.ä., dann fährt man durch Liendo durch, über den Berg - und, siehe da, wie in einem Traum die Bucht von Laredo mit einem (bei Ebbe) unendlich tiefen und breiten Sandstrand.
  2. #2

    Loredo neben Somo...

    Zitat von liberomex Beitrag anzeigen
    Sie meinen bestimmt Laredo. Sehr schöne Gegend. Von der Schnellstrasse kann man den Aussichtspunkt über dem dörflichen (:-))Liendo anfahren. Von oben betrachtet wähnt man sich in Bayern o.ä., dann fährt man durch Liendo durch, über den Berg - und, siehe da, wie in einem Traum die Bucht von Laredo mit einem (bei Ebbe) unendlich tiefen und breiten Sandstrand.
    in Loredo war ich auch schonmal im Urlaub und will bestimmt wieder hin. Dann muss ich mal unbedingt nach dem Shop dort gucken. Das ist direkt neben Somo (Santander) und auch eine wunderbare Bucht.
  3. #3

    Top-Surfboards von Kun_Tiqi

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Nun vertreibt er ökologisches Surfmaterial und Holz-Surfbretter aus eigener Produktion...
    Surfen, Ausstieg, Neuanfang: Ein Brett im Kornfeld - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - KarriereSPIEGEL
    Wir finden die Philosophie von Kunt_Tiqi absolut TOP und Stefan ist echt ein feiner Kerl! Deswegen gibts in unserm Surfcampa in Galicien auch ein Kun_Tiqi-Testcenter wo man sich durch verschiedene Shapes durchtesten kann. Die Bretter sind echt zu empfehlen! Hier gibts z.B. einen Testbericht vom Retro-Fish - ein sexy Board für Sommerwellen im Atlantik: Camino Surf | Blog | Camino Surfboard Test - der Kun_Tiqi Retro Fish 6'4

    @liberomex: ich glaub schon dass da Loredo gemeint ist, und nicht Laredo. Loredo ist zwischen Somo und Langre, während Laredo gut 25km Luftlinie westlich bei Santoña liegt...
  4. #4

    Kun_Tiqi Boards sind TOP

    Die Kun_Tiqi Surfboards sind absolut TOP. Wir haben ein kleines Testcenter für Kun_Tiqi Surfboards bei uns in Valdoviño, Spanien. Hier z.B. der Test für den Kun_Tiqi Retro-Fish!

    Camino Surf | Blog | Camino Surfboard Test - der Kun_Tiqi Retro Fish 6'4


    p.s.: ich glaub es is schon loredo und nicht laredo gemeint. Ersteres ist zwischen Somo und Langre, letzteres ist ca. 25km westlich bei Santoña
  5. #5

    Virales Marketing gaaanz billig...

    Zitat von caminosurf Beitrag anzeigen
    Die Kun_Tiqi Surfboards sind absolut TOP. Wir haben ein kleines Testcenter für Kun_Tiqi Surfboards bei uns in Valdoviño, Spanien. Hier z.B. der Test für den Kun_Tiqi Retro-Fish!
    Camino Surf | Blog | Camino Surfboard Test - der Kun_Tiqi Retro Fish 6'4
    Schon beim Lesen des Artikels war ich enttäuscht, dass dieser am Ende in die Werbung für einen (immerhin kleinen) Board-Hersteller abdriftet.
    Aber halt: Der will/tut ja nur die Welt retten, und SPON hilft dabei...
    Danke dafür!
    So macht es dann auch Sinn, in KARRIERE-Spiegel 2 Aussteiger zu zeigen die mal absolut NIX mit Karriere zu tun haben. Erstmal unsere Sehnsüchte bedienen und Stimmung aufbauen, dann aber zum Punkt kommen: Boards aus 98% Baum und Nuss...

    @ Caminosurf: Extra für diesen Artikel angemeldet?
    Und dann sooo offensichtliche Werbung (incl. Links)?
    Hmmmmm...
    Na ja, immerhin ist der Stefan ein feiner Kerl... :)

    Sorry, aber "Der Spiegel" tut sich und seinem journalistischen Ruf mit den billig-Artikeln hier bei SPON keinen Gefallen...
    Mal sehen, ob mein Beitrag durchkommt...
    Gute Nacht