MBA-Weltreisende: Wieso ausgerechnet Deutschland?

Mannheim Business SchoolInternationale Top-Schulen dominieren den MBA-Markt. Viele deutsche Hochschulen haben trotzdem ihren Reiz. Ein Inder, ein Mexikaner und ein US-Amerikaner erzählen, warum sie sich für ein Managerstudium in Deutschland entschieden haben.

http://www.spiegel.de/karriere/beruf...820910,00.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ein Inder, ein Mexikaner und ein US-Amerikaner erzählen, warum sie sich für ein Managerstudium in Deutschland entschieden haben.
    Na, da kann man dem Inder nur zurufen: Herzlich Willkommen im Land der Jammerer, Neider und Nörgler.
  2. #2

    Wer schon in der Einleitung MBA und "Managerstudium" gleichsetzt zeigt, dass er von beidem nix verstanden hat.
  3. #3

    Was die Inder und Mexikaner vergessen haben zu wissen, ist das in diesem Land viel Diskriminierung gibt und kein Inder und Mexikaner ins Management einsteigen kann, weil er nicht "Deutsch" ist. Die Deutsche haben viel vorurteile gegen die Ausländer und dürfen nur Obst und Gemüse verkaufen mehr können die wahrscheinlich auch nicht, wenn man von der deutschen Seite es betrachtet.
  4. #4

    Langweilige Vorurteile

    Zitat von takeitoffline Beitrag anzeigen
    Was die Inder und Mexikaner vergessen haben zu wissen, ist das in diesem Land viel Diskriminierung gibt und kein Inder und Mexikaner ins Management einsteigen kann, weil er nicht "Deutsch" ist.
    Genau, so jemanden wie den (Inder) Anshu Jain der nun die Nachfolge Ackermanns bei der Deutschen Bank antritt gibt es gar nicht.
  5. #5

    Vorurteile?

    Zitat von takeitoffline Beitrag anzeigen
    Was die Inder und Mexikaner vergessen haben zu wissen, ist das in diesem Land viel Diskriminierung gibt und kein Inder und Mexikaner ins Management einsteigen kann, weil er nicht "Deutsch" ist. Die Deutsche haben viel vorurteile gegen die Ausländer und dürfen nur Obst und Gemüse verkaufen mehr können die wahrscheinlich auch nicht, wenn man von der deutschen Seite es betrachtet.
    Schade das Sie das so sehen, aber Vorurteile haben sie ganz bestimmt nicht oder? Zumindest nicht gegenüber Deutschen.