Erholungsaufenthalt: Wulff gönnt sich Ruhe im Kloster

dapdErschöpft, abgemagert, angespannt: Ex-Bundespräsident Christian Wulff soll sich einem Zeitungsbericht zufolge zur Erholung in ein Kloster zurückgezogen haben. Der Katholik nutzt den Aufenthalt demnach auch für einen ausgedehnten Gesundheitscheck.

Erholungsaufenthalt: Wulff gönnt sich Ruhe im Kloster - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
  1. #1

    Man gönnt sich ja sonst nix

    Abgemagert und erschöpf klopft der Pilger an der Klosterpforte - hinreissend! Wahrscheinlich sucht er nur nach Möglichkeiten, seinen Ehrensold seelenrettend zu spenden. Für die Zeit danach empfehle ich ein Trapistenkloster - so könnte er dem gebeultetem Staatsvolk dauerhaft Ruhe gönnen.
  2. #2

    Kostenlos

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erschöpft, abgemagert, an
    und natürlich ist auch dieser Aufenthalt -wie in Klostern üblich- wieder kostenlos. Er lernt nicht hinzu.
  3. #3

    Ich verstehe ja, dass sowas anstrengend sein kann ... also das AUSSITZEN des ganzen Gegenwindes den man so bekommt.
    Aber sollen wir jetzt Mitleid mit ihm haben?
    Ich ganz sicher _nicht_.
  4. #4

    Und...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erschöpft, abgemagert, an
    ...wer zahlt diesmal diesen "Genesungsaufenthal"?
  5. #5

    Wulff und die sieben Todsünden

    Wenn Wulff ein tiefgläubiger Katholik ist, wie kommt es dann, daß er gegen alle sieben Todsünden verstoßen hat?
    - Superbia: (Eitelkeit)
    - Avaritia: (Habgier)
    - Luxuria: (Genusssucht)
    - Ira: Zorn (Rachsucht, Vergeltung, Wut)
    - Gula: (Maßlosigkeit, Selbstsucht)
    - Invidia: Neid (Missgunst)
    - Acedia: Faulheit (Ignoranz)
    Da paßt etwas nicht zusammen.
    Wulff ist ein Pharisäer.
  6. #6

    Mitleid

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erschöpft, abgemagert
    Ich zerfließe geradezu vor Mitleid.

    Er darf den Aufenthalt gerne dazu benutzen mal ein wenig Buße zu tun!
  7. #7

    Mir fällt gerade die peinliche BPWahl mit x Wiederholungen ein.

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erschöpft, abgemagert, an
    Wenn man dann die bräsige Merkel daneben sieht, die eben mit ihrer Bildzeitung ihre höchst originelle Art von Personalpolitik durchgetrickst hat, dann wird einem schon schlecht.
  8. #8

    gehe hin dein Glaube hat dir geholfen

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erschöpft, abgemagert, an
    so so, der zweimal verheiratete, immer auf seinen eigenen Vorteil bedachte Herr Wulff ist also tiefgläubig und tut nun Buße im Kloster?
    hmmm...
    ich halte das eher für einen weiteren cleveren Schachzug, diesmal um Mitleid zu erregen und sich weiter schön in der Opferrrolle einkuscheln zu können.
    Denn , wenn keiner es hätte erfahren sollen, dass er die Ruhe sucht, dann hätte es keiner, vor allem die Presse, nicht erfahren müssen.
    Ich wüßte nur gern, ob der Abt ihn eingeladen hat.
  9. #9

    Wusste gar nicht...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    nutzt die Zeit im Ordenshaus dem Bericht zufolge auch für einen ausgedehnten Gesundheitscheck.
    dass dies ein(das) Kloster anbietet? Ich vermute aber mal zum Null...ähh..Schnäppchentarif. Aber die Nachricht kommt sicherlich passend für all die Pro-Wulffer. Ein solch gläubiger Mensch, der Auszeit im einem Kloster sucht, kann kein schlechter Mensch sein.

    MfG
    Shine