Zwillingsstädte von Minnesota: Stachelschnitt aus Wolkenkratzern

TMNHippe Galerien und gewagte Architektur hier, prachtvolle Villen und nüchternde Bürohäuser dort: Zwar trennen nur 20 Kilometer die Städte Minneapolis und Saint Paul, doch die sogenannten Twin-Cities von Minnesota haben kaum etwas gemeinsam - außer den trockenen Humor ihrer Einwohner.

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/...820360,00.html
  1. #1

    Karte falsch

    Bei den Bildern ist Wisconsin al "Minnesota" ausgemalt, dieses ist aber derStaat links daneben.
  2. #2

    Stillwater

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Hippe Galerien und gewagte Architektur hier, prachtvolle Villen und nüchternde Bürohäuser dort: Zwar trennen nur 20 Kilometer die Städte Minneapolis und Saint Paul, doch die sogenannten Twin-Cities von Minnesota haben kaum etwas gemeinsam - außer den trockenen Humor ihrer Einwohner.

    Zwillingsstädte von Minnesota: Stachelschnitt aus Wolkenkratzern - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise
    Wer sich in den Twin Cities aufhält, sollte unbedingt mal einen Abstecher nach Stillwater^(The Birthplace of Minnesota) machen.
    Östlich von den Zwillingsstädten am St. CroixRiver an der Grenze zu Wisconsin gelegen, kann man dort den Tag (besonders im Sommer ) geniessen. Gerade die für amerikanische Verhältnisse historische Innenstadt kann sich sehen lassen.
    Das Restaurant Reve 324 ist besonders zu empfehlen.
    Viel Spass!
  3. #3

    Little Scandinavia

    Minnesota wird auch Little Scandinava gennat, weil es dort soviele Abkömmlinge von Einwanderern aus Skandinavien gibt. Und es gibt ein Bon Mot, das über Minnesota besagt: "Even blacks speak in Minnesotas with scandinavian accent."
  4. #4

    Zwillingsstädte

    Der Artikelschreiber scheint wohl noch nie in MSP gewesen zu sein. Er schreibt, St. Paul hat nur Bürgersteige. Das Gegenteil ist richtig. St. Paul hat eines der ältesten und längsten skyway - systems der Welt, etwas weniger als 10km lang. Die Ausssage über die Summit Avenue ist richtig. Es hätte aber auch die St. Paul's Cathedral erwähnt werden können. Ebenso gibt es in St. Paul ein gutes Kammerorchester. Vielleicht sollte ich mal einen Bericht über die Twin Cities schreiben.
  5. #5

    Wunderschöne Bilder

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Hippe Galerien und gewagte Architektur hier, prachtvolle Villen und nüchternde Bürohäuser dort: Zwar trennen nur 20 Kilometer die Städte Minneapolis und Saint Paul, doch die sogenannten Twin-Cities von Minnesota haben kaum etwas gemeinsam - außer den trockenen Humor ihrer Einwohner.

    Zwillingsstädte von Minnesota: Stachelschnitt aus Wolkenkratzern - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Reise
    Vielen Dank für die Bilder, eine Huldigung an die Baukunst und das Leben - großartig.