Dauerbrenner Sonntagskrimis - wie fanden Sie die aktuelle Folge?

Die Sonntagskrimis der ARD erzielen nach wie vor Spitzenquoten, die Fälle und Ideen scheinen den Machern einfach nicht auszugehen. Aber jeden Sonntag stehen die Reihen wieder auf Prüfstand, denn die Erwartungen sind immer hoch. Ihr Urteil: Wie steht's aktuell um die aktuelle Folge? Gediegen und spannend oder eher Durchschnitt?
  1. #170

    Pausenclowns

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ob "Tatort" oder "Polizeiruf 110": Die Sonntagskrimis der ARD erzielen nach wie vor Spitzenquoten, die Fälle und Ideen scheinen den Machern einfach nicht auszugehen. Aber jeden Sonntag stehen die Reihen wieder auf Prüfstand, denn die Erwartungen sind immer hoch. Ihr Urteil: Wie steht's aktuell um die aktuelle Folge? Gediegen und spannend oder eher Durchschnitt?
    Die Münsteraner Tatorte sind unterhaltsamer als die meisten anderen Tatorte, weil sie gar nicht erst versuchen, tiefschürfend und gescheit zu sein, sondern einfach witzig sind.

    Ob Darsteller oder sog. "Schauspieler" - alle im Fernsehen auftretenden Leute dieses Typs sind letztendlich nur Pausenclowns. Sie sollen die Zuschauer lustig kurzweilen und möglichst am Schirm halten - sonst nix. Und die Münsteraner können das halt am besten.
  2. #171

    Folge ?

    Na, ja Gestern war er etwas albern.Durchs Fenster um Boerne zu retten.
  3. #172

    Mal so nebenbei.....

    Mal so nebenbei: Münster ist Kult, nicht nur der Krimi!!!
    So,das musste mal gesagt werden!
    P.S.;Ich wohne in Hamm!!!
  4. #173

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ob "Tatort" oder "Polizeiruf 110": Die Sonntagskrimis der ARD erzielen nach wie vor Spitzenquoten, die Fälle und Ideen scheinen den Machern einfach nicht auszugehen. Aber jeden Sonntag stehen die Reihen wieder auf Prüfstand, denn die Erwartungen sind immer hoch. Ihr Urteil: Wie steht's aktuell um die aktuelle Folge? Gediegen und spannend oder eher Durchschnitt?
    Also, Hallo erstmal...
    Tatorte gucke ich mit nur in den mannigfaltigen Wiederholungen an.
    Ansonsten steht für mich "NCIS" und "The mentalist" auf dem Programm:-))
  5. #174

    Hamm Se ja so Recht-

    Zitat von Seifert Beitrag anzeigen
    Mal so nebenbei: Münster ist Kult, nicht nur der Krimi!!!
    So,das musste mal gesagt werden!
    P.S.;Ich wohne in Hamm!!!
    abba nur, weil man in Hamburg so uneitel ist, und Vielfalt gelten lässt-
    "Tatort"-Kritik: Zu cool für den Sonntagabend - Kultur | STERN.DE
    Selbst wenn man sich so wie mit dieser Fehlentscheidung noch weiter von seinen kulturellen Roots entfernt, und den fassungslosen Zuschauer weiter Gängelt(Abriss d. Gängeviertels)
  6. #175

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Einschalten oder abschalten?
    Ausschalten!
  7. #176

    gut zum einschlafen

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ob "Tatort" oder "Polizeiruf 110": Die Sonntagskrimis der ARD erzielen nach wie vor Spitzenquoten, die Fälle und Ideen scheinen den Machern einfach nicht auszugehen. Aber jeden Sonntag stehen die Reihen wieder auf Prüfstand, denn die Erwartungen sind immer hoch. Ihr Urteil: Wie steht's aktuell um die aktuelle Folge? Gediegen und spannend oder eher Durchschnitt?
    ich nehme die tatorte immer auf, dann wenn ich schlafen will, und kann nicht, spiele ich sie ab, keine lauten werbeunterbrechungen.
  8. #177

    Albern !

    Zitat von planet2 Beitrag anzeigen
    na, ja gestern war er etwas albern.durchs fenster um boerne zu retten.
    ich stimme zu,alberner gehts wirklich nicht mehr.
  9. #178

    die Berliner Tatorte...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ob "Tatort" oder "Polizeiruf 110": Die Sonntagskrimis der ARD erzielen nach wie vor Spitzenquoten, die Fälle und Ideen scheinen den Machern einfach nicht auszugehen. Aber jeden Sonntag stehen die Reihen wieder auf Prüfstand, denn die Erwartungen sind immer hoch. Ihr Urteil: Wie steht's aktuell um die aktuelle Folge? Gediegen und spannend oder eher Durchschnitt?
    ...gucke ich schon seit einiger Zeit grundsätzlich nicht mehr: langweilig, bemüht, ohne Atmosphäre. Die können's einfach nicht! Wo stecken eigentlich die "Berliner Kreativen"? Beim RBB jedenfalls garantiert nicht!!!!
  10. #179

    Zitat von Berg Beitrag anzeigen
    Hat zwar mit dem Sonntagskrimi nichts zu tun, aber ich ließe mich für mein völliges Unverständnis zu H. Schneider gerne als humorlos bezeichnen. Da regt sich bei mir und unseren Mitfernsehern keine Lachmuskel, sondern es zuckt nur die Hand zur Fernbedienung. Inzwischen habe ich zu ergründen versucht, warum H.Schneider-Fans das lustig finden - und leider keine plausible Erklärung bekommen. Diese nicht endenden Katzeklo-Albernheiten sind offenbar nur etwas für eine ganz spezielle Anhängerschar.
    Manche kapieren die Pointe bei einem Witz sofort.---Andere nie.

    Helge Schneider gehört mit Sicherheit zu den Top-Comedians bei uns.