Fitness - Wie laufen Sie denn?

Jogging, obwohl eine fast schon archaische Form des Fitnesstrainings, bleibt nach wie vor angesagt. Unser Kolumnist Achim Achilles ist ein Durchschnittssportler, aber einer mit Ambitionen. Er läuft, weil er will und muss. Er kämpft um Kondition und gegen die Bequemlichkeitsverfettung. Sind Sie auch ein "heimlicher Achim"? Wie halten Sie es mit dem Training? Joggen wie Achilles? Oder was ist Ihr Rezept gegen Bauch und Trägheit?
  1. #1470

    Da gibts doch überhaupt kein Problem ...

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,655639,00.html

    Maik braucht bloß so lange zu warten, bis die Fee nach dem Verschleiß ihres Nächsten Sprint-Lover wieder im Wald Dauerlaufen geht.
  2. #1471

    Maik von grimmiger Fee verhext?

    Zitat von DerReimlicheKlappitalist Beitrag anzeigen
    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,655639,00.html

    doch bloß eine verkleidete Hexe, die ihre Unzufriedenheit mit sich selbst nur an mit sich selbst zufriedenen Menschen auslassen kann, um sie kaputt zu machen, weil andere nicht zufrieden sein dürfen solange sie mit sich selbst unzufrieden ist.
    Maik sollte sich lieber in Ruhe auf sich selbst besinnen. Gelingt ihm das nicht, wurde er tatsächlich von einer grimmigen Märchenfee verhext.
  3. #1472

    "Was bringen mir ein paar Siege mehr?"

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,655639,00.html

    Von grimmigen Märchenfeen halte ich überhaupt nichts. Diese hochromantischen Illutionen sind reine Phantasie und haben mit der Realität nichts zu tun. Wohin derartige Hirngespinste verführern haben wir durch Wagner und seine allseits bekannten treuesten Verkehrer gesehen.

    Ist es ein Zufall, daß romantisch nicht ohne Romane aus Rom auskommt? Sicherlich nicht! Schließlich waren es doch u.a. auch die Brüder Grimm, die ihren von Napoleon vertriebenen Landesfürsten - der zuvor sein Vermögen mit der Verleihung seiner Untertanen als Soldaten u.a. in den amerikanischen Bürgerkrieg gemacht hatte - bei seiner Rückkehr die Pferde ausspannten und die Karosse eigenhändig den Berg hochzogen.

    Daher gibt es für Maik eigentlich nur eine Konsequenz, das angebliche Sieg-Heil der vermeintlichen Wald-Fee so schnell wie möglich zu vergessen und in Ruhe seine eigenen Runden durch den Wald fortzusetzen.
  4. #1473

    Hallo,

    für alle die gern draußen unterwegs sind durften wir einige an Trail- und Outdoor Schuhen testen und haben so fast 25 Schuhe getestet von klassich bis sportlich und von Lauf bis Winterschuhe.

    http://www.outdoor-wandern.de/outdoo...e-im-test.html

    Ich hoffe es gefällt und wer Fragen hat, habe die alle auch hier und beantworte diese gern.

    Mad
  5. #1474

    Lieber "Achim Achilles":

    - Vor wem oder was laufen Sie eigentlich weg?
    - Sie brauchen in der Tat eine "verständnisvolle Frau" ...
    - Der arme Sohnemann!
  6. #1475

    Zitat von Pablo alto Beitrag anzeigen
    Ich persönlich empfehle eine private Krankenversicherung.

    Bei mir wartet der Arzt, wenn ich mal ein paar Minuten nach dem vereinbarten Termin komme. Und der liest dann meistens die "Financial Times Deutschland".
    Meiner schreibt grad bei SPON im Ärzteforum, dass er zu wenig verdient, während er auf mich wartet und die Kassis warten lässt.
    ;-)