Partnerschaft: Du schnarchst, und dafür liebe ich Dich

Im Schlager heißt es, eine neue Liebe sei wie ein neues Leben - darf ich darauf vertrauen? Kann mir ein neuer Mensch an meiner Seite mehr Zuversicht geben und mir die Einsamkeit nehmen? Zu Weihnachten eine Richtigstellung in Sachen Neu-Verlieben.

http://www.spiegel.de/kultur/gesells...805641,00.html
  1. #10

    Phantastischer Liebesbrief.

    War immer so, und doch müssen es alle von neuem lernen.
  2. #11

    Ein wunderschöner Text. Danke sehr!
  3. #12

    Schnarchen

    Wieder einmal musste ich ins Nebenzimmer ausweichen, weil dein Geschnarche einfach unerträglich ist. Vor allem wenn du getrunken hast, raubt mir dein lautes Getöse fast den Verstand. Noch durch die Wand bist du zu hören, nur mit Oropax bringe ich dich ganz zum Schweigen.

    Wie lange soll ich mir das noch antun? Oft träume ich von einem, der beim Schlafen ganz still und unauffällig ist - ein wunderbarer Traum! Manchmal träum ich allerdings von Dir und dann erwach ich schweissgebadet aus einem Alptraum, der die Dezibel eines startenden Flugzeugs hat.

    Wäre da nicht meine grosse Angst vor der Einsamkeit, ich hätte dir schon längst den Laufpass gegeben! Immerhin kann man dich ganz gut ertragen, wenn du wach bist. Nur das lässt mich an dieser Beziehung noch festhalten. Wenn nur diese Nächte nicht wären!

    Machen wir also erst mal so weiter, eine Alternative hab ich leider nicht!
  4. #13

    Wunderschön

    Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen, es trifft es einfach!
  5. #14

    Wenn nur Deine Schnarcherei nicht wäre!

    Wieder einmal musste ich ins Nebenzimmer ausweichen, weil Dein Geschnarche einfach unerträglich ist. Vor allem wenn Du getrunken hast, raubt mir Dein lautes Getöse fast den Verstand. Noch durch die Wand bist Du zu hören, nur mit Oropax bringe ich Dich ganz zum Schweigen.

    Wie lange soll ich mir das noch antun? Oft träume ich von einem, der beim Schlafen ganz still und unauffällig ist - ein wunderbarer Traum! Manchmal träum ich allerdings von Dir und dann erwach ich schweissgebadet aus einem Alptraum, der die Dezibel eines startenden Flugzeugs hat.

    Wäre da nicht meine grosse Angst vor der Einsamkeit, ich hätte Dir schon längst den Laufpass gegeben! Immerhin kann man Dich ganz gut ertragen, wenn Du wach bist. Nur das lässt mich an dieser Beziehung noch festhalten. Wenn nur diese Nächte nicht wären!

    Machen wir also erst mal so weiter, eine Alternative hab ich leider nicht!
  6. #15

    ... wohl eher für mich?!

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Im Schlager heißt es, eine neue Liebe sei wie ein neues Leben - darf ich darauf vertrauen? Kann mir ein neuer Mensch an meiner Seite mehr Zuversicht geben und mir die Einsamkeit nehmen? Zu Weihnachten eine Richtigstellung in Sachen Neu-Verlieben.

    Partnerschaft: Du schnarchst, und dafür liebe ich dich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

    Wie könnte es noch lauten?

    Ausgerechnet zur tristesten aller ´Jahreszeiten´.
    Möchte jetzt keine Statistiken bemühen.
    Da gefällt mir der Schlager dann doch besser.

    Ich würde auf den Frühling hoffen.
    Frau Berg sicher auch.
  7. #16

    ... wieder ein Weidenbuschrösschentag

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Im Schlager heißt es, eine neue Liebe sei wie ein neues Leben - darf ich darauf vertrauen? Kann mir ein neuer Mensch an meiner Seite mehr Zuversicht geben und mir die Einsamkeit nehmen? Zu Weihnachten eine Richtigstellung in Sachen Neu-Verlieben.

    Partnerschaft: Du schnarchst, und dafür liebe ich dich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur
    Eigentlich hab ich heute redlich und hart gearbeitet.
    Aber warum ´die Weidenbuschrösschen´ hier wieder sich in die Sitzkissen heulen, kann man ja nicht mal ansatzweise erahnen.
    War der Kantinenfras wieder nicht geniessbar.
    Hat euch Mutti, erneut links liegen gelassen.

    Hat nichts mit diesem Beitrag zu tun .
    Ich weis.
    Aber was habt Ihr mit den Betrachtungen der ´Außenwelt´ zu tun?
    Auch nichts.
  8. #17

    mal ehrlich...

    Zitat von benelvismettin Beitrag anzeigen
    War immer so, und doch müssen es alle von neuem lernen.
    kitsch
  9. #18

    [QUOTE=sysop;9347425]Im Schlager heißt es, eine neue Liebe sei wie ein neues Leben - darf ich darauf vertrauen? Kann mir ein neuer Mensch an meiner Seite mehr Zuversicht geben und mir die Einsamkeit nehmen? Zu Weihnachten eine Richtigstellung in Sachen Neu-Verlieben.

    Partnerschaft: Du schnarchst, und dafür liebe ich dich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur[/QUOTE
    jetzt mal im ernst, bei allem verständnis für die sensibilität dieser dame, bei allem respekt vor ihren hin und wieder tatsächlich gelungenen kolumnen und so... aber wenn ich tagebucheinträge lesen will dann stöber ich im schrank bei meiner freundin. sowas gegen ein entgelt als kolumne auf spiegel zu veröffentlichen ist eine derbe frechheit und eine beleidigung der intelligenz der leser. frohe weihnachten.
  10. #19

    einfach gut

    Ihren Schreibstil finde ich interessant und schön, wie Sie mit einfachen und kurzen Sätzen Stimmungen erzeugen können.