Gif-Animationen: Loopcam dreht Wackelfilme mit dem iPhone

1999 hat angerufen und will seine Wackel-Gifs zurück: In den Anfangsjahren des Internets waren die kleinen animierten Bilder der Renner - nun sind sie zurück. Eine kostenlose App für das iPhone übernimmt lästige Frickelarbeit.

http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/...789295,00.html
  1. #1

    Nur iPhone???

    Warum schreibt Ihr nur über iPhone Apps?
    Was bekommt Ihr von Apple defür?
    Achso, ich habe die vollformatigen Werbeanzeigen
    in der Printausgabe vergessen...
    Wann schreibt Ihr endlich mal was über Android-Apps?
    Nur zur Info, es gibt z.T. mehr Android-Nutzer
    als iPhone-Nutzer...
  2. #2

    Sorry

    ...aber 2 Fehler fallen mir auf.

    Wenn ich den Content betrachte, sollte der Titel lauten:

    "iPhone: Loopcam dreht Wackelfilme mit Gif-Animationen"

    Und die Aussage, dass Gif im Web ausgedient hat ist so auch nicht richtig. PNG

    Unpopuläres Beispiel:

    Google Bildersuche


    "spiegel.gif"

    "spiegel.png"

    Schönes Wochenende
  3. #3

    Falsch

    Zitat von WissenIstNichtMacht Beitrag anzeigen
    Warum schreibt Ihr nur über iPhone Apps?
    Was bekommt Ihr von Apple defür?
    Achso, ich habe die vollformatigen Werbeanzeigen
    in der Printausgabe vergessen...
    Wann schreibt Ihr endlich mal was über Android-Apps?
    Nur zur Info, es gibt z.T. mehr Android-Nutzer
    als iPhone-Nutzer...
    Auch wenn die hier noch so herumheulen ist das falsch. Bei Smartphones hat das iPhone in Deutschland ca 20% Marktanteil, Android 10%. Wenn sie das iPad dazunehmen (selbes Betriebsystem inclusive aller iPhone Apps)) sieht es eigentlich noch drastischer aus.
    Bleiben sie bei der Wahrheit, auch wenn es ihnen nicht passt !

    Apple ist Vorreiter in allen belangen, die billigen Kopien werden halt immer später bedient, also Geduld ;)
  4. #4

    Applefan!?

    Apple ist Vorreiter in allen belangen, die billigen Kopien werden halt immer später bedient, also Geduld ;)
    Ich hab mir mal die Mühe gemacht, Ihre Beiträge hier in SPOL durchzulesen. Also was da an Lobhudelei von Ihnen über Apple losgelassen wird tut schon fast weh:
    Apple ist sicher sehr innovativ aber die besseren Produkte haben sie definitiv nicht (eventuell holen sie mit dem iPhone 5 wieder etwas auf). Was den PC-Massenmarkt betrifft, hatten die iMacs nie eine wirkliche Rolle gespielt - die iPods finde ich Cool, aber das ist schon das einzige...
  5. #5

    :p

    Zitat von WissenIstNichtMacht Beitrag anzeigen
    Warum schreibt Ihr nur über iPhone Apps?
    Vielleicht war dieses App zuerst da? Antstatt rum zu maulen, könnte man ja auch einfach ein gleichwertiges Android Produkt nennen das zuerst da war .. oder?
  6. #6

    Gute frage

    Zitat von WissenIstNichtMacht Beitrag anzeigen
    Warum schreibt Ihr nur über iPhone Apps?
    Was bekommt Ihr von Apple defür?
    Achso, ich habe die vollformatigen Werbeanzeigen
    in der Printausgabe vergessen...
    Wann schreibt Ihr endlich mal was über Android-Apps?
    Nur zur Info, es gibt z.T. mehr Android-Nutzer
    als iPhone-Nutzer...
    eine gute frage, die leicht zu beantworten ist: wenn es die app auch für andere betriebssysteme geben würde, hätte der autor das sicher erwähnt. Sie gibt es aber zuerst fürs Iphone. Warum? Tja. Weil das Iphone zuerst da war und alle anden erst nachbauen mussten. So ist das auch mit den Apps. Aber es wird sicher nicht lange dauern, bis auch die Android-gemeinde in den Genuss der Kopie gelangt...
  7. #7

    Zitat von WissenIstNichtMacht Beitrag anzeigen
    Warum schreibt Ihr nur über iPhone Apps?
    Was bekommt Ihr von Apple defür?
    Achso, ich habe die vollformatigen Werbeanzeigen
    in der Printausgabe vergessen...
    Wann schreibt Ihr endlich mal was über Android-Apps?
    Nur zur Info, es gibt z.T. mehr Android-Nutzer
    als iPhone-Nutzer...
    Einfach öfter mal hier reinschauen und Sie entdecken Unmengen von Android Artikeln. Einfach weniger über Apple aufregen. Das öffnet die Augen für andere Dinge.

    Und noch ein Tipp. Einfach etwas anderes lesen. Oder haben Sie den Anspruch, dass SpOn die ultimative Informationsquelle für Smartphones oder IT ist?

    Und warum legen die Nutzerzahlen die Artikel fest? Dann dürfte im Autoteil wohl nur noch über VW und Toyota geschrieben werden.

    Wenn ich Software für mein Samsung Galaxy suche, dann ist SpOn nicht meine Wahl und das gilt wohl auch für die meisten iPhone User.