Praktikanten-Quiz: Schuftest du noch oder verdienst du schon?

Haben Praktikanten Rechte? Welche Zeugnisfloskel ist fies verstecktes Gift - und wer ist eigentlich die deutsche Monica Lewinsky? Testen Sie, was Sie über das akademische Prekariat wissen: im Quiz zur "Generation Praktikum"!

http://www.spiegel.de/karriere/beruf...744976,00.html
  1. #1

    Bildbarbeitung in Asien statt in Deutschland

    Der Praktikant der kostenlos arbeitet und vergebens auf eine feste Anstellung wartet ist doch eine normale Erscheinung in unserer globalisierten Gesellschaft. Da werden von cleveren deutschen Unternehmern in Osteuropa und Asien Firmen gegründet in denen qualifizierte Computerarbeit wie Buchhaltung, Programmierung und Grafik für Deutschland erledigt wird. Einheimische arbeitswillige Fachkräfte haben die Wahl zwischen subventionierten Ein_Eurojobs oder unbezahlten Praktika. In einer besonders peinlichen Weise wirbt die Firma Group D.M.T auf dem Portal Jobrapido für Bildbearbeitung nach deutschen Qualitätsstandard. Hier bearbeiten über 300 Mitarbeiter Bilder für vornehmlich deutsche Firmen. Das es gerade in der deutschen Bundeshauptstadt ein kreatives Proletariat von Praktikanten und Selbstausbeutern gib, wem wundert das, Berlin ist in dieser Hinsicht arm und nicht sexy.