CDs der Woche - und Ihre Favoriten?

Jede Woche stellen wir Ihnen unsere Auswahl an wichtigen neuen CDs vor. Aber wir sind auch neugierig auf Ihre Wahl: Welches sind Ihre Favoriten? Und vor allem: warum?
  1. #9630

    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    Wow, vom Album Disconnect From Desire ◄
    zu Ghostory ◄ gibt es einen riesen Qualitätssprung,
    das Vorgängeralbum hatte noch krasse Disharmonien.
    Habe das eben mal im Schnellverfahren quergehört. ;)

    Ghostory gefällt mir gut, die Stimmen verschmelzen mit
    beinah hypnotisch wirkenden Klangcollagen, wer hat die
    denn produziert? *g*

    The Night und Show Me Love sind klasse, genauso
    wie diese beiden:
    School of Seven Bells - Love Play - YouTube
    School of Seven Bells - Scavenger - YouTube
    Ja, der Riesensprung scheint allgemeine Wahrnehmung zu sein, die erleben gerade einen veritablen Durchbruch, sogar in D (Platte des März "mit deutlichem Vorsprung" im Sonic Seducer, nicht, daß das jetzt elementar entscheidend wär, aber look-a-there.). Produziert hat Benjamin Curtis selbst, der bis 2007 bei den Secret Machines war, erinnerst Du Dich an das "Nowhere Again"-Video? Gefiel mir sehr.

    School of Seven Bells - The Night (Fallon 2012)

    "The Night" bei Fallon habe ich mir jetzt wohl 98mal angesehen, weil es wahrscheinlich der Moment ist, in dem Alejandra Deheza mit ihrem betörend erschreckten Blick und Curtis merken, wie wunderbar das Schiff auf den Wellen tanzt, obwohl eine Schwester über Bord gegangen ist, und wohin die Reise jetzt geht. Ah was auch immer, begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses von "Ghostory".



    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    Mir war auch gar nicht klar, daß das Zwillinge sind!
    School of Seven Bells Performs "Windstorm" - YouTube
    Dochdoch. Eineiig. :)
    http://forum.spiegel.de/f7/cds-der-w...ml#post3408117
    http://forum.spiegel.de/f7/cds-der-w...ml#post6887873


    Danke, werd' ich, beim Kakaochen zur guten Nacht. :)
  2. #9631

    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    Sie unterschätzen die euphorisierende Wirkung eines ordentlich zusammengezimmerten Basssounds ;)
    Finden Sie? Hm. OK, das hier könnte Ihnen gefallen. Der große Jamaaladeen Tacuma. Mit dem gleichgroßen Uwe Kropinski. :)
    Colors of Milan, A Film by Jamaaladeen Tacuma - YouTube

    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    Mit Stockhausen kann ich musikalisch und sounddesign leider technisch nichts anfangen, eventuell liegt das an seiner Herkunft.
    „Ich bin auf Sirius ausgebildet worden und will dort auch wieder hin, obwohl ich derzeit noch in Kürten bei Köln wohne. [...]“ -- Karlheinz Stockhausen[...]

    [...]Ten Wheel Drive - Last of The Line - YouTube[...]
    Mich überzeugt allein schon Stockhausens erster Satz. Sirius, Kürten bei Köln. Mit dieser Art von Humor kann ich was anfangen. :)
    Hier eine geniale - aber oft übersehene - Miniatur von CAN. Made in Germany, kaum zu glauben.
    Can - Moonshake - YouTube
    Supermario durch die Hintertür.
    [HD] Slagsmålsklubben - Vidrige Ajjabajja - YouTube
  3. #9632
  4. #9633

    Zitat von ray05 Beitrag anzeigen
    Finden Sie? Hm. OK, das hier könnte Ihnen gefallen. Der große Jamaaladeen Tacuma. Mit dem gleichgroßen Uwe Kropinski. :)
    Colors of Milan, A Film by Jamaaladeen Tacuma - YouTube
    Ich merk schon, sie wollen mir das Bassspielen wieder verleiden ;) Ich bin doch noch Anfängerin auf dem Bass, da komme ich (noch) nicht mit. *g*

    Zitat von ray05 Beitrag anzeigen
    Mich überzeugt allein schon Stockhausens erster Satz. Sirius, Kürten bei Köln. Mit dieser Art von Humor kann ich was anfangen. :)
    Hier eine geniale - aber oft übersehene - Miniatur von CAN. Made in Germany, kaum zu glauben.
    Can - Moonshake - YouTube
    Supermario durch die Hintertür.
    [HD] Slagsmålsklubben - Vidrige Ajjabajja - YouTube
    CAN ist super!

    Zu Slagsmålsklubben,
    also, ich habe ne Weile überlegt, wie ich ihnen schonend beibringen kann, dass ich Supermario hasse, es aber trotzdem total goldig finde, dass Sie extra für mich einen Track rausgesucht haben, von dem Sie meinen er könnte mir gefallen :D Also erstmal vielen Dank dafür!

    Nun zur Erklärung, Formationen wie Slagsmålsklubben sind, aus meiner ganz persönlichen Sicht, eine Beleidung für eine Homecomputersound-Enthusiastin. ;)
    Es reicht mitnichten im Zuge der anhaltenden Retrowelle mal eben
    einen virtuellen Synth als PlugIn zu mounten, der so klingen soll wie die Soundchips der Homecomputer & Handhelds von damals, und dann via Midi eine paar Melodien auf dem Niveau eines Kinderliedes mit vorgefertigten Preset Arpeggien anzureichern, und zu denken, man hätte es jetzt voll drauf. ;)

    Das ist ungefähr so schlimm als würden sie die Geburtstagsfeier von DJ Hell mit der von Jürgen Drews verwechseln. ;)
    oder Franz Schubert mit dem neusten McDonalds Jingle.
    oder Stockhausen mit ihrer Microwelle... obwohl... ;)

    One Million Lightyears From Earth by Fairlight - YouTube

    Amiga Music - Hybris - YouTube

    Saboteur II: Avenging Angel - (ZX Spectrum) - YouTube

    TRISTAR & RED SECTOR Amiga Cracktro [ Operation Stealth ] - YouTube

    Letterwriter v2.0 Crack intro by Rsi - 1990 - YouTube

    Australian Crackers United / ACU (1990) Amiga cracktro - YouTube

    Amiga Music - Captive - YouTube

    Jester - Wizardry - YouTube
  5. #9634

    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    [...]Nun zur Erklärung, Formationen wie Slagsmålsklubben sind, aus meiner ganz persönlichen Sicht, eine Beleidung für eine Homecomputersound-Enthusiastin. ;) [...] Das ist ungefähr so schlimm als würden sie die Geburtstagsfeier von DJ Hell mit der von Jürgen Drews verwechseln. ;)
    oder Franz Schubert mit dem neusten McDonalds Jingle.
    oder Stockhausen mit ihrer Microwelle... obwohl... ;)

    One Million Lightyears From Earth by Fairlight - YouTube
    [...]
    Na ahoj, mit so´nem harschen Verriss hab ich jetzt nicht gerechnet. Poste eh nur Zeugs, das ich selber interessant finde, und die Bonbon-schmeiß-und-jump-Music dieser Schwedentruppe hat was. Wunderte mich lediglich, dass man für sowas gleich sechs! Ingenieure braucht. :)

    Good evening, this is your captain: Supermario must die.
    Big Science -- Laurie Anderson (Big Science) - YouTube

    Night Birds.
    Sainkho Namtchylak - Night Birds - YouTube
  6. #9635
  7. #9636

    Hör zu, Sándor

    Zitat von Die Krähen behaupten Beitrag anzeigen
    Arianna könnte einen ins Herbstgefrier ziehen, merci!

    Tuxedomoon - What Use?
    ein Wiegenlied.
  8. #9637

    Zitat von Frosta Beitrag anzeigen
    Ah, Gloria Holden. Die Vampirin und ihr ergebener Sklave - "Ruhe, du störst mich!" :)
    So beautiful to look at, thank you.
    Hübler & Schwab & die unvergleichliche Soledad Miranda. :)

    Vampyros Lesbos Soundtrack - Droge CX9

    Vampyros Lesbos - Dedicated To Love

    Vampiros Lesbos - Countdown to Nowhere
  9. #9638

    Three Leaps of the Gazelle...

    ... heißt das neue Album von John Law, diesmal nicht unter dem (sehr treffenden) Namen "Art of Sound" sondern unter "John Law´s Congregation" veröffentlicht. Ist aber auch egal, denn die Besetzung ist nach wie vor dieselbe: Neben John Law am Klavier geben sich Yuri Goloubev am Bass und Asaf Sirkis am Schlagzeug die Ehre. Alle drei sind absolute Könner an ihren Instrumenten und das Zusammenspiel ist ebenfalls perfekt (was übrigens live genauso gilt). Wer etwas für anspruchsvollen, modernen, dabei aber stets melodischen Jazz übrig hat, der wäre hier richtig. Der Rest: Jazz beißt nicht - und abwechslungsreicher als bei den dreien kriegt Ihr´s nicht. Wie immer deckt das Album ein sehr breites Spektrum ab: Vom recht verträumten Titel-Track bis hin zum barock beginnenden, aber mit einem heftigen Schlagzeugsolo versehenen "Three Part Invention", vom sehr ruhigen, melodiösen "The quiet dignity of the minor" über das rhythmisch wie harmonisch etwas extravagante "Insistence" bis hin zum rockigen "Finger on the pulse" ist alles dabei.

    Meine persönlicher Favorit ist aber "Triadic Ballet", vom Charakter her wie ein rhythmisiertes Nocturne. Gut, was der Ipod dabei soll, erschließt sich nicht so ganz, aber erstens tut das dem genialen Song keinen Abbruch und außerdem muss man John Law wohl zugestehen, dass er sich nicht ausgelastet fühlt, wenn er nicht 2 Klaviaturen plus Soundeffekte gleichzeitig bedient.

    Fazit: Für Insider ein Hochgenuss, für Jazz-Novizen auch sehr empfehlenswert - und live sind die drei sowieso einfach super. Selbst auf diesem Niveau habe ich ein derart perfektes Zusammenspiel noch bei keiner anderen Formation erlebt.
  10. #9639

    I don't do country, but I like this

    Lady Antebellum Piano Medley - YouTube
    Sunny Choi - Walking Towards You - YouTube
    Beyoncé Piano Medley by Sunny Choi - YouTube

    │▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌ ▌│▌▌
    └└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└└ └└└└

    Zitat von Die Krähen behaupten Beitrag anzeigen
    Ah, Gloria Holden. Die Vampirin und ihr ergebener Sklave - "Ruhe, du störst mich!" :)
    So beautiful to look at, thank you.
    Naja, letzlich lief es mit dem Sklaven ja mal wieder nicht so,
    wie sich die Herrin das vorgestellt hatte ;)

    Gloria Holden ist großartig, sie hat ja auch laut Wikipedia Schauspiel in NYC studiert und die ganzen kitschigen old school facial expressions für Erstaunen, Furcht, Flirten und Verabscheuen noch voll drauf gehabt. Sowas sieht man heute, außer im Theater oder einer Stummfilm Hommage, gar nicht mehr. Irgendwann muss ich auch mal auf so eine 20/30er Jahre Party, dass mit den Augenbrauen und Make-up krieg ich schon so hin ;)
    ist auch in jedem Fall weniger anstrengend als eine französische Barock Kostümparty mit bekloppten Perrücken :P

    Zitat von Die Krähen behaupten Beitrag anzeigen
    Hübler & Schwab & die unvergleichliche Soledad Miranda. :)
    Vampyros Lesbos Soundtrack - Droge CX9[...]
    Der Vampyros Lesbos Soundtrack ist klasse, hab ich sogar auf meinem mp3 player, obwohl ich den Film nie gesehen habe. Im gleichen Ordner "Birds do it" ;)

    passend dazu noch eine Video Weltpremiere :D
    backlash - Liberation - YouTube