Olympische Sommerspiele 2020: Jubelrausch in Japan

DPAOlympia kommt 2020 nach Tokio, und das ganze Land feiert. Ministerpräsident Abe war eigens zur IOC-Vollversammlung nach Buenos Aires gereist, um Sorgen vor dem einen Problem der japanischen Bewerbung zu zerstreuen - die Folgen der Fukushima-Katastrophe.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/ol...-a-921024.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Olympia kommt 2020 nach Tokio, und das ganze Land feiert. Ministerpräsident Abe war eigens zur IOC-Vollversammlung nach Buenos Aires gereist, um Sorgen vor dem einen Problem der japanischen Bewerbung zu zerstreuen - die Folgen der Fukushima-Katastrophe.

    Olympische Sommerspiele 2020: "116 Millionen Japaner lächeln" - SPIEGEL ONLINE
    Godzilla ode Akira macht mir mehr Angst als dat bisschen Fukushima.
  2. #2

    Frei nach einer Szene aus dem Film 2012

    Wenn ein Politiker sagt, alles sei unter Kontrolle dann ist nichts unter Kontrolle.
  3. #3

    zustände in fukushima

    stehen denen in tschnernobyl in nichts nach, sowohl was die strahlung als auch den umgang damit angeht. alles wird kleingeredet. ob die ukraine auch chancen gehabt hätte mit einer bewerbung?
  4. #4

    Tokyo ist die sicherste Metropole der Welt

    Das schöne an Japan ist, dass es dort keine islamistischen Terroristen gibt. Außerdem ist die Kriminalität zu anderen Großstädten verschwindend gering und die Infrastruktur super. Die Gastfreundschaft in Japan ist einzigartig und das Essen unterliegt strengen kontrollen.

    Wer sich keiner Strahlung aussetzen will sollte tatsächlich zu Hause bleiben oder mit dem Schiff anreisen. Die Strahlenbelastung durch den Flug wird die einzige messbare bleiben.

    Fazit: Japan hat die Spiele verdient!
  5. #5

    1972

    1972 war keine Winter Olympiade. und schon gar nicht in Tokyo! München!
  6. #6

    Ein wundervoller Platz...

    für olympische Spiele, die in einem Amageddon versinken... Am Ende unserer Zeit veranstalten die dekadentesten, x-ray-freisetzer, Meere-überfischer, Tigerpenisesser , Kirschblütsuizidler, Beton-Junkies und Konsumschrott-Sammler das Fest der Nationen.... wenn das kein Omen ist...
  7. #7

    Jubelrausch in Japan

    Das ist gar nichts verglichen mit dem Jubelrausch der EU Steuerzahler. Das Land ist pleite (Japan uebrigens auch) aber ein paar Milliraden fuer solchen Schwachsinn lassen sich immer auftreiben.
  8. #8

    Respekt

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Olympia kommt 2020 nach Tokio, und das ganze Land feiert. Ministerpräsident Abe war eigens zur IOC-Vollversammlung nach Buenos Aires gereist, um Sorgen vor dem einen Problem der japanischen Bewerbung zu zerstreuen - die Folgen der Fukushima-Katastrophe.

    Olympische Sommerspiele 2020: "116 Millionen Japaner lächeln" - SPIEGEL ONLINE
    Das nötigt mir wirklich Respekt ab, wie weit man den Kopf in den Sand stecken kann, um von den dringlichsten Problemen abzulenken.
    Ich mache hier einfach mal den Augur und sage, dass auch im Jahre 2020 die Probleme mit Fukushima keineswegs gelöst sind. Tokio als potentieller Olympiaort liegt so Nahe an der Sch......, dass das wohl die strahlendsten Spiele aller bisherigen Zeiten werden....
  9. #9

    Noch

    Zitat von AverageXY Beitrag anzeigen
    Godzilla ode Akira macht mir mehr Angst als dat bisschen Fukushima.
    etwas Sand für den Kopf gefällig ?